1. Symposium "Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung" I 02.02.2018

Teaser

Am 2. Februar 2018 organisiert der Lehrstuhl für Didaktik und visuelle Kommunikation der Bergischen Universität Wuppertal die Fachtagung "Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung". Experten sowie Interessierte aus Wissenschaft und Lehre sind eingeladen, um sich über das komplexe Wirkungsgefüge digitaler Medien in der Ausbildung zu informieren, auszutauschen und zu diskutieren.

Am 2. Februar 2018 organisiert der Lehrstuhl für Didaktik und visuelle Kommunikation der Bergischen Universität Wuppertal die Fachtagung "Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung". Anlass war eine vorausgegangene Untersuchung zum Medieneinsatz in der Lehre an der Bergischen Universität Wuppertal.

Experten sowie Interessierte aus Wissenschaft und Lehre  sind eingeladen, um sich über das komplexe Wirkungsgefüge digitaler Medien in der Ausbildung zu informieren, auszutauschen und zu diskutieren. Den Kern bilden Fachvorträge zu aktuellen Themen im Bereich mediengestützten Lernens sowie geeignete Ansätze der Mediendidaktik. Es werden didaktische Szenarien und innovative Technologien vorgestellt, aber auch wichtige Grundlagen, wie Infrastrukturen oder Bildung und Bildungsverantwortung, thematisiert. Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.